Der Ankündigungsartikel in der "Landhuter Zeitung" von unserem "Haus-und -Hofreporter"  Werner Backhausen!
 
0305A368 9EF1 4ABF 8EC7 C482F9D48B3B
 
 
100 Jahre Pfarrei Furth
Patrozinium Eröffnung des Festjahres

Vor genau 100 Jahren wurde unser Dorf von Altdorf „abgetrennt“, zur selbstständigen Pfarrei erhoben und die damalige Schlosskirche zur Pfarrkirche erklärt: Und dieses Jahr wollen wir nach Möglichkeit auch feiern: Neben einer Vortragsreihe über das Jahr verteilt und ein paar Veranstaltungen freuen wir uns, dass wir um das Patrozinium herum (also dem Namenstag des Kirchenpatrons Sebastian) unseren Hwst. H. Bischof Rudolf bei uns begrüßen dürfen und ein "musikalisches Abendlob" mit dem Männerensembles „High5“, junge Sänger aus den Reihen des Abiturjahrgangs der Regensburger Domspatzen feiern können.  Freuen wir uns auf dieses Jahr und hoffen wir, dass wir „100 Jahre Pfarrei Furth“ so feiern können, wie wir es uns wünschen.

UPDATE: Das "musikalische Abendlob" sowie die Bischofsmesse finden unter 3G-Bedingungen statt: Anmeldung ist nicht erforderlich, jedoch ein entsprechender Nachweis. Kinder gelten über die Schule als getestet.
 
 
Lied des Monats: Ein Haus voll Glorie schauet * Prof. Stefan Schmidt

Krisentelefon in persönlichen Notlagen:
08704/239, 0800/111 0 111 Telefonseelsorge (gebührenfrei)

 

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.