Kirchweihmontag - ein herzliches Vergelt´s Gott! an alle ehrenamtlich Engagierten der Pfarrei Furth

Traditionell am Kirchweihmontag sagt die Pfarrei an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die während des Jahres auf ganz unterschiedliche Weise in der Pfarrei engagiert sind, Danke und Vergelt´s Gott für ihren wichtigen Dienst.

Beim Gottesdienst appellierte Pfarrer Winderl an alle Engagierten, dass sie den Mittelpunkt ihres Engagements nie vergessen dürfen. Alles Handeln soll um Jesu Willen passieren. Er verglich dabei das Arbeiten in der Pfarrei mit einem Rad, in dessen Narbe Jesus als Mittelpunkt steht. Wo dieser Mittelpunkt klar ist, kann eine Pfarrei rund laufen.

Beim anschließenden Essen in der Mensa des Maristen Gymnasiums wurden alle lecker verköstigt, ein kleines Dankeschön für die vielen Mühen.

 

Herzliches Vergelt´s Gott! auch an dieser Stelle an alle Helferinnen und Helfer, die Nachspeisen gebracht haben und auch sonst immer bereitwillig da sind, wenn sie gebraucht werden.

Anmeldung