Hinweise zur Übertragung der Gottesdienste

Live-Übertragung aller Gottesdienste in Furth und Schatzhofen

Wir haben es geschafft, dass alle Gottesdienste aus Furth und Schatzhofen per Stream (Bild und Ton) am PC oder Handy/Tablet oder per Telefon/Handy (nur Ton) für maximal 100 Teilnehmer*innen übertragen werden können. Vom Palmsonntag bis Ostermontag können bis zu 300 Personen teilnehmen.

Bitte beteiligen Sie sich an dieser Aktion!

Herzliches Vergelt´s Gott! an Christoph Skornia, der bei der Umsetzung geholfen hat.

Im Folgenden erhalten Sie eine Anleitung, wie Sie die Gottesdienste mitfeiern können. Diese Anleitung mit den Zugangsdaten werden ab nächster Woche im Dorfladen und in der Apotheke und in den Pfarrkirchen ausliegen.

Per Computer, Tablet oder Smartphone

  1. Rufen Sie die Pfarreihomepage pfarreifurth.de auf.
  2. Suchen Sie in der rechten Spalte unter TERMINE den aktuellen Gottesdienst und klicken Sie darauf.
  3. Klicken Sie dann auf den (grün) hinterlegten Link unter „Zoom-Meeting beitreten“.
  4. Sie werden weitergeleitet und aufgefordert etwas herunterzuladen. Bitte mit „OK“ und/oder „Ausführen“ bestätigen, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dieser Vorgang dauert ein paar Minuten. Bitte planen Sie das rechtzeitig vor dem Gottesdienst ein. Normalerweise sollte diese Installation nur beim ersten Mal nötig sein.
  5. Geben Sie dann, falls Sie dazu aufgefordert werden die „Meeting-ID“ und ggfls. das „Passwort“ ein. Von Palmsonntag bis Ostermontag sollte kein Passwort nötig sein.
  6. Bitte entscheiden Sie selber, ob Sie Ihre Kamera anschalten wollen oder nicht. Sie können sie einfach mit Papier verhängen, dann sind Sie nicht zu sehen. Ab sofort werden die Gespräche von den einzelnen Teilnehmern nicht mehr zu hören sein.
  7. Sie können jetzt den Gottesdienst per Bild und Ton mitfeiern und zum Schluss einfach wieder „auflegen“.

 

Per Telefon/Smartphone/Handy

  1. Suchen Sie in der unten angeführten Liste den Termin aus, den Sie per Telefon mithören wollen.
  2. Wählen Sie auf Ihrem Telefon eine der drei angegebenen Nummern unter „Einwahl nach aktuellem Standort“. Bitte versuchen Sie auch die anderen Nummern, wenn es bei einer Nummer nicht klappt. Sie können die +49 durch 0 ersetzen (z.B. +49 30 5679… ist gleich 0305679…).
  3. Tippen Sie nach Aufforderung die darunter angegebene „Meeting-ID“ ein und folgen Sie den Anweisungen. Abschließend mit # und bei Aufforderung wieder # einloggen.
  4. Sie können dann zum Festnetzpreis den Gottesdienst mithören.
  5. Am Schluss einfach wieder auflegen.

 

Wenn das „Einloggen“ beim ersten Mal noch nicht gelingt, probieren Sie es bitte weiter und bleiben Sie dran. Holen Sie sich bitte bei Leuten Hilfe, die sich mit den neuen Medien gut auskennen.

Haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir bei technischen Problemen keine persönliche Unterstützung anbieten können. Es kann durchaus sein, dass die Übertragung einmal nicht klappt. Bleiben Sie bitte auch da weiterhin dran oder weichen Sie auf die Übertragung aus dem Fernseher aus.

Bleiben Sie gesund! Gottes Segen für Sie!                  
Ihr Pfarrer Thomas Winderl

Anmeldung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok