Patrozinium - 100 Jahre Pfarrei Furth

St. Sebastian zut Ehr - Patrozinium 2022

 

IMG 6188

Zu Ehren des hl. Sebastian, des Patrons der Pfarrkirche wurde bereits am Festtag, 20. Januar das besondere Festjahr "100 Jahre Pfarrei Furth eröffnet. Einen besonderen Ehrenplatz bekam das Reliquiar des Pfarrpatrons von Mesnerin Sandra Ternes vor dem Altar. 

Bereits am Freitag folgte ein besonderes Schmankerl. In der voll besetzen Further Pfarrkirche waren besondere Klänge zu hören: 5 Sänger zwischen 17 und 19 Jahren füllten den Kirchenraum anlässlich des „musikalischen Abendlobs“: Dazwischen trug Pfarrer Popp die Biographie des Hl. Sebastians vor und lud zu Gebeten ein.
Die Sänger gaben dabei bekannte Gesänge wie Thiels „Segne und behüte“ aber auch „If you love me“ von Thomas Tallis zum Besten.

Für Erstaunen sorgte eine kleines Ständchen am Kirchplatz nach dem Abendlob, bei dem auch Pfr. Popp sich den Sängern anschloss.

IMG 6796

Am Samstag folgte dann der "Tag der ewigen Anbetung". Nach der Kinderanbetungsstunde wechselten sich Mitglieder des Pfarrgemeinderats, die Maristenbrüder und zahlreiche Gläubige ab, bei Christus zu sein.

 

IMG 6810

 

Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.